Datenschutz


Instant Transfer ist eine Zahlungsmethode die von der PPRO Financial Ltd („PPRO“), einer Gesellschaft der PPRO Gruppe, entwickelt wurde. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns sehr wichtig. Persönliche Daten, die bei dem Besuch unserer Website erfasst, übertragen, verarbeitet und gespeichert werden, werden gemäß dem Data Protection Act (DPA) 1998, UK behandelt. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen Ihrer Nutzung von InstantTransfer erheben und zu welchem Zweck die Daten verwendet werden. 1.Gültigkeitszeitpunkt der Datenschuzuhinweise

1. Gültigkeitszeitpunkt der Datenschuzuhinweise Mit der Betätigung des Weiter-Buttons auf der Bezahlseite von InstantTransfer stimmen Sie automatisch den hier genannten Datenschutzbedingungen zu.

2. Erhebung von Daten Beim Besuch unserer Seite werden zunächst keine persönlichen Daten von Ihnen benötigt. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. Ihre IP-Adresse, die Internet-Seite, von der Sie kommen, sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches.

3. Einsatz von Cookies Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Sie werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Durch den Einsatz von Cookies werden weder persönliche Daten gespeichert noch solche mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Die von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein.

4. Datensicherheit Alle Angaben, die Sie uns übermitteln werden nur zweckgebunden genutzt. Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels Secure Socket Layer (SSL) den bewährten Industriestandard für sichere Datenübermittlung über das Internet übertragen. Alle Daten werden mit einer 128 Bit-Verschlüsselung übertragen. Sichere Seiten erkennen Sie am geschlossenen Schloss (SSL Zeichen Bild im Browser) und daran, dass die Internet-Adresse der Seite mit „https://“ und nicht mit „http://www“ beginnt.

5. Zweckbindung Ihrer Daten Ihre persönlichen Daten (Name, Datum, Überweisungsbetrag, Betreff, Kontonummer und Bankleitzahlt bzw. BIC und IBAN, im Falle einer SEPA-Überweisung) werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese überlassen haben. Eine Speicherung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zum Zwecke der Zahlnsabwicklung.. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet. Im Rahmen der von Ihnen beauftragten Online-Überweisung nehmen wir eine automatisierte Kontodeckungsprüfung vor. Des Weiteren überprüfen wir, ob etwaige vorangegangene Instant-Transfer Überweisungen erfolgreich durchgeführt wurden. Ihr Auftrag wird sodann online an Ihre Bank übermittelt, falls die vorangegangenen Prüfungen nicht negativ ausgefallen sind. Bei Überweisungen mit erhöhtem Missbrauchsrisiko prüfen wir darüber hinaus, ob innerhalb eines Zeitraums der letzten 30 Tage Online-Überweisungen unter Nutzung von Instant-Transfer erfolgreich durchgeführt wurden und wir prüfen anhand eines Abgleichs von Überweisungsbetrag und Verwendungszweck, ob diese Transaktionen tatsächlich gebucht wurden.

6. Weitergabe Ihrer Daten Eine Weitergabe Ihrer im Dialogformular angegebenen Daten (Name, Überweisungsbetrag, Betreff, Kontonummer, Bankleitzahl) erfolgt ausschließlich an Ihre Bank. Pin und Tan werden von uns mittels Secure Socket Layer (SSL) an Ihre Bank übertragen und nicht von uns gespeichert. Der Zahlungsempfänger wird von uns über die erfolgreiche Einstellung der Online-Überweisung benachrichtigt.

7. Recht auf Auskunft und Widerruf Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir zu Ihrer Person gespeichert haben. Sollten Sie eine Kopie dieser Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktdaten. Wir stellen hierfür eine geringe Bearbeitungsgebühr in Rechnung (maximal 10 Euro), um unsere Kosten für diesen Service abzudecken. Gegebenenfalls werden Sie aufgefordert, uns weitere Informationen zu geben, damit wir alle gespeicherten Informationen identifizieren können. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin bei uns gelöscht. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte schriftlich an PPRO Financial Ltd, 20 Balderton Street, London W1K 6TL, UK or : datenschutz@instanttransfer.com

8. Löschung Ihrer Daten Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets unter http://www.*** abrufbar.

10. Sollten Sie weitere Informationen zum Datenschutzrecht und Ihren Rechten wünschen, können Sie das Büro des Datenschutzbeauftragten direkt unter der Telefonnummer +44 (0) 303 123 1113 kontaktieren, die Website www.ico.gov.uk besuchen; oder an das Büro des Datenschutzbeauftragten , Wycliffe House, Water Lane, Wilmslow, Cheshire SK9 5AF schreiben.